Damastmesser Intensivlehrgang (3 Tage)
Artikelnummer: 1001512

Damastmesser Intensivlehrgang (3 Tage)

Artikelnummer: 1001512
ausverkauft

Lieferzeit in: Sofort nach Zahlungseingang

799,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Versandkostenfrei)

Sie erlernen viel Fachwissen und Fähigkeiten der Messerschmiedekunst und schmieden in 3 Tagen ein atemberaubendes Messer aus Damaszenerstahl.
Termine
Produktdetails anzeigen

Dieser Lehrgang richtet sich ausschließlich an Personen, die aus beruflichen Gründen teilnehmen.

  • Sie wollen Messerschmied werden und sich beruflich neu orientieren?
  • Sie wollen eigene Messer herstellen und verkaufen.
  • Sie benötigen diesen Kurs aus beruflichen Gründen (Fortbildung/Wissenserwerb im Bereich Schneidwerkzeuge, Metallurgie, Holzbearbeitung, Feinmechanik) 
  • Sie benutzen Messer bei der Arbeit und verwenden diesen Kurs um sich künftig eigene Werkzeuge anfertigen zu können.
  • Sie wollen Schmiedeglut Messer verkaufen und benötigen Hintergrundwissen zu den Besonderheiten.

Lehrgangsinhalte
In Grebenhain (Vogelsberg)
 lernen Sie unter fachkundiger Anleitung ein aufwändig gestaltetes Damastmesser herzustellen. 
Den Damast aus ca. 300 Lagen stellen Sie im Kurs durch Falten und Feuerschweissen selbst her! Fortgeschrittenere Teilnehmer können auch Prägedamast und Torsionsdamast herstellen.Zur Verdeutlichung der Arbeitsschritte schmieden Sie Damaszenerstahl und stellen darauf anschließend eine Klinge her. Danach folgt die Griffgestaltung und das perfekte Finish. In einer kleinen Gruppe von ca. 6 Teilnehmern lernen Sie worauf es beim Messerschmieden wirklich ankommt.

Das Ziel von diesem Lehrgang
Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Einblick in alle Arbeitsschritte der Messer-Herstellung und bekommen in 3 Tagen einen maximalen Einblick in alle Techniken wie z. B. das Erkennen der korrekten Glühfarben und Temperaturen beim Formschmieden der Klinge, Hammerführung und Schlagtechnik. Sie entwickeln ein Gefühl für den Stahl, lernen verschiedene Schmiedetechniken und die optimale Wärmebehandlung (bestehend aus Normalisieren, Weichglühen, Härten und Anlassen) um eine Härte von ca. 60 HRC Rockwell zu erzielen. Weitere Inhalte: Flexen, Feilen, Metallurgie, Holzarbeiten, richtiger Umgang am Bandschleifer und mit Schleifwerkzeugen, Umgang mit Epoxydharzkleber, Arbeitssicherheit.

Sie verbringen ca. 1 Tag mit dem Schmieden, und 2 Tage mit Schleifen, Härten, Finish, Griffgestaltung, usw.



Tag 1: Der Kurs beginnt um 9:00 Uhr in der Messerschmiede (Grebenhainer Str. 3, 36355 Grebenhain)
Nach einer kurzen Sicherheitseinweisung entwerfen wir zusammen Ihr Wunschmesser. Egal ob Kochmesser, Jagdmesser, Fleischmesser, Brotzeitmesser für die Lederhose, Santoku... wir erklären Ihnen worauf es bei dem perfekten Messerdesign ankommt!

Danach geht es auch schon los mit der Herstellung von Ihrem Damastpaket. Sie verschweissen verschiedene Stähle im Feuer zu einem massiven Stück und verdoppeln mehrmals die Lagenzahl durch Falten und Feuerschweissen. Es können bis zu 300 Lagen hergestellt werden, bevor Sie den Damaszenerstahl auf die benötigte Messergröße am Lufthammer ausschmieden. Nachdem Sie den Klingenrohling fertig geschmiedet haben, schleifen Sie Kontur des Messers mit der Flex und dem Bandschleifer heraus. Damit endet Tag1 von Ihrem Messer Intensivlehrgang und die Klinge wird über Nacht im Ofen weichgeglüht. Natürlich wird die Klinge vorher noch normalisiert um ein möglichst feinkörniges Stahlgefüge sicherzustellen.

Tag 2: Messer bauen
Wir beginnen den Tag mit dem Klingenschliff und nutzen dafür Feilen und den Bandschleifer. Für diesen Arbeitsschritt stehen Ihnen hochmoderne Bandschleifer und Werkzeuge zur Verfügung, damit Ihre Klinge auch möglichst perfekt aussieht! Die vielen Details zur Arbeitsweise, sowie Kniffe und Tricks zur Stabilen Schlifführung sind Teil des Seminars.

Wenn die Messerklinge fertig geformt ist, bringen wir Ihnen das verzugfreie Härten und Anlassen bei. Danach erfolgt das Klingen-Finish und Sie ätzen die Klinge um das Muster im Damaszenerstahl optisch hervorzuheben.

Wenn die Klinge fertig ist, beginnen wir mit der Gestaltung vom Messergriff.
Griffmaterialien wie Nussbaum, Kirsche, Mahagoni, usw. sind bereits im Kurspreis enthalten. Gegen einen Materialaufpreis steht Ihnen unsere RIESIGE Auswahl an exklusiven Griffmaterialien zur Verfügung. Hierzu gehört Tropisches Hartholz, Maserholz, Edelholz, stabilisiertes Holz, fossiles Mammutelfenbein, Zähne und Knochen, uvm.
Wenn alle Einzelteile vorbereitet und angepasst sind, endet der zweite Tag von dem Damastmesser Intensivlehrgang.

Tag 3: Griffgestaltung 
Wir beginnen den letzten Tag vom Lehrgang mit dem Verkleben und Verstiften aller Griffmaterialien mit den Damastklingen. Durch das Verkleben und Verstiften gibt es keinen Spalt zwischen Klinge und Griff, so kann dort keine Feuchtigkeit eindringen. Ist der Kleber trocken, formen Sie den Griff bis er perfekt in Ihrer Hand liegt. Sind alle Kratzer, Dellen und Wellen erst einmal von Hand herausgeschliffen, wird der Griff poliert und ggf. noch geölt. Am Ende schärfen wir Ihr Messer auf Rasierschärfe.

Im Preis enthalten
- 1 selbstgeschmiedetes Messer
   Küchenmesser: max. Klingenlänge 18cm / max. Klingenhöhe 5,0 cm
    Andere Messer: max. 15cm Klingenlänge / max. Klingenhöhe 4,0 cm

- Klingenstähle für die Herstellung von Ihrem Damaszenerstahl
- normales Griffholz  (div. andere Materialien gegen Aufpreis möglich)
- Verbrauchsmaterial
- Anleitung durch unsere Kursleiter
- Probestücke (sofern diese hergestellt wurden)

Wichtige Informationen
- Vor dem Lehrgang benötigen wir eine Bestätigung über den gewerblichen Grund Ihrer Teilnahme an diesem Lehrgang.
- Bitte beachten Sie das aus versicherungstechnischen Gründen die Kurse Volljährigkeit voraussetzen.
- Für diesen Kurs sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig. Eine normale körperliche Verfassung ist ausreichend.
- Weibliche Teilnehmer sind ebenfalls willkommen
- Hotelempfehlung: >>> hier klicken <<<
- Sie können die nötige Schutzausrüstung vor Ort bei uns kaufen. (Oft sind unsere Preise deutlich billiger als im Baumarkt und die Qualität ist besser!) Sie brauchen eine Schutzbrille, Staubmaske FFP3, gefütterte Lederhandschuhe mit langen Stulpen (Aufgrund von Sicherheitsbestimmungen müssen diese jedoch den folgenden Standards entsprechen: DIN EN 388 sowie DIN EN 407 und DIN EN 12477 A!), Gehörschutz
- Bitte mitbringen: Arbeitskleidung aus Baumwolle(!!!) Sicherheitsschuhe aus Leder (oder alte BW Stiefel)

Bitte beachten Sie Folgendes bei der Buchung unserer Kurse:
Sollten Sie den von Ihnen gewählten Kurstermin nicht wahrnehmen können, melden Sie sich bitte unverzüglich bei uns. Finden wir einen Ersatz, fallen für Sie lediglich Bearbeitungskosten (je nach Höhe des Aufwandes) an. Sollten wir keinen Ersatz finden und der Kursplatz unbesetzt bleiben, verfällt die von Ihnen gezahlte Kursgebühr!

 

 

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten


Faszination Messer

Das Messer ist eines der ältesten und weitest verbreiteten Werkzeuge der Menschen und noch heute sind wir fasziniert, wenn wir ein hochwertiges Messer oder vielleicht sogar ein handgefertigtes Damastmesser in den Händen halten. Bei der Herstellung von einem Outdoormesser, Jagdmesser, Küchenmesser, Klappmesser, Rasiermesser oder sogar einem Schwert oder Axt achten wir auf alle Aspekte um für unsere Kunden einen unvergleichbaren und langanhaltenden Eindruck zu hinterlassen. Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität eines Schmiedeglut-Messers und erleben Sie den Unterschied.

Unsere Philosophie

Unsere oberste Priorität gilt der Qualität unserer Messer. Diese werden durch lange Testphasen, Expertenmeinungen und mehrere Prototypen entwickelt. Bei der Herstellung verwenden wir ausschließlich qualitativ hochwertige Messerstähle. Ein ganz besonderes Highlight ist unser handgeschmiedeter Damaszenerstahl. Durch langjährige Erfahrung erreichen wir bei der Wärmebehandlung je nach Messer bis zu 64 HRC Rockwell. Ausgewählte stabilisierte Hölzer, Knochen, Horn oder Verbundsstoffe (Micarta/G10) werden in aufwendiger Handarbeit bearbeitet, bis ein wunderschönes Messer entsteht.

Stellen Sie sich Ihr eigenes Messer her

Unser Webshop bietet eine vielfältige Auswahl an Stählen, Griffmaterialien, Werkzeugen, Literatur und sonstigen Hilfsmitteln zur Herstellung Ihres eigenen Messers. Zudem bieten wir viele Dienstleistungen wie z.B. Fertige Klingen und unseren Härteservice an, um Sie bei Ihren Projekten zu unterstützen. In unseren Schmiedekursen können Sie sich unter der Aufsicht eines speziell ausgebildeten Kursleiters Ihr eigenes Messer oder Schwert herstellen. Mit über 1.000 Kursteilnehmer pro Jahr sind wir wahrscheinlich Deutschlands größter Anbieter für Schmiedekurse.