Menu Kategorien
+49(0) 6644 2080691
Mo,Mi,Fr 9:00-13:00
Versandfrei ab 250,- € (Deutschland)
 

    Schnupper-Schmiedekurse (1 Tag) Gutschein (36 Monate gültig)

    bitte wählen
    ArtikelNr.: 1334-009
    • 149,00 €
    • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Versandkostenfrei)
    • sofort verfügbar
    • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
    Wird geladen ...



    • Beschreibung
    • Bewertungen
    Das Ziel von diesem Kurs ist es auf möglichst traditionelle Art ein Messer zu schmieden.
    Der Teilnehmer erhält einen umfassenden Einblick in viele Arbeitsschritte wie z.B. das Erkennen der korrekten Glühfarben und Temperaturen beim Formschmieden der Klinge, Hammerführung und Schlagtechnik. Sie entwickeln ein Gefühl für den Stahl und lernen verschiedenen Schmiedetechniken wie z.B. Absetzen und Ausschmieden des Erls/der Angel, Formen der Spitze, Ausrecken, Breiten, Stauchen, sowie Grundlagen der Wärmebehandlung und Griffgestaltung.

    In Grebenhain (Vogelsberg) schmieden Sie unter fachkundiger Anleitung ein Messer in rustikaler Schmiedeoptik! Hierfür verwenden wir ein Stück Carbonstahl und zeigen Ihnen in einer kleinen Gruppe von ca. 6-8 Teilnehmern alle erforderlichen Schmiedetechniken. Die Klingenform ist in diesem Kurs weitgehend vorgeschrieben (12cm Spitzerl / siehe Fotos) Unsere hervorragend geschulten Kursleiter stehen Ihnen jederzeit zur Seite.

    Der Kurs beginnt um 9:00 Uhr in der Messerschmiede
    Nach einer kurzen Sicherheitseinweisung veranschaulichen wir Ihnen die Vorgehensweise am Hammer und Amboss. Danach geht es auch schon los und Sie schmieden in ca. 2 Stunden Ihren Klingenrohling. Hierfür ist eine gute körperliche Verfassung wichtig, denn wir verzichten in diesem Kurs weitgehend auf maschinelle Hilfsmittel und arbeiten überwiegend mit Muskelkraft! Die Schneide wird dünn ausgeschmiedet und der Erl wird sauber abgesetzt. Nach einer Erfrischung suchen Sie sich ein tolles Griffmaterial für Ihren Messergriff aus. Neben kostenfreien Materialien wie Nussbaum, Kirsche, Mahagoni, usw. steht Ihnen gegen Aufpreis auch eine RIESIGE Auswahl an exclusiven Griffmaterialien zur Verfügung. Für einen besonders edlen Messergriff kann tropisches Hartholz, Maserholz, Edelholz, stabilisiertes Holz, Zähne und Knochen, uvm.

    Nachdem die Klinge in den Griff eingelassen wurde, formen Sie die Form mit dem Bandschleifer, so dass der Messergriff perfekt in Ihrer Hand liegt. Die Kratzer und Schleifspuren werden mit Schleifpapier entfernt und zu Abschluss schärfen wir das Messer für Sie fast auf Rasierschärfe.

    Im Preis enthalten
    - 1 selbstgeschmiedetes Messer (handwerkliche Optik mit Schmiedehaut)
         Klingenlänge max. 12cm Klingenlänge + Griff / max. Klingenhöhe 3,0cm 
    - normales Griffholz
    - Verbrauchsmaterial
    - Mittagessen 
    - Anleitung durch unsere Kursleiter

    Wichtige Informationen
    - Bitte beachten Sie das aus versicherungstechnischen Gründen die Kurse Volljährigkeit voraussetzen.
    - Für diesen Kurs sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig.
    - Eine gute körperliche Verfassung ist empfehlenswert.
    - Weibliche Teilnehmer sind ebenfalls willkommen (traut Euch ruhig, Ihr schafft das!!!)
    - Hotelempfehlung: >>> hier klicken <<< 
    - Sie können die nötige Schutzausrüstung vor Ort bei uns kaufen. (Oft sind unsere Preise deutlich billiger als im Baumarkt und die Qualität ist besser!) Sie brauchen eine Schutzbrille, Staubmaske FFP3, gefütterte Lederhandschuhe mit langen Stulpen, Gehörschutz und Arbeitskleidung aus Baumwolle(!!!) Sicherheitsschuhe aus Leder (oder alte BW Stiefel)

      Durchschnittliche Artikelbewertung:

      (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

      Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

      Beschreibung

      Das Ziel von diesem Kurs ist es auf möglichst traditionelle Art ein Messer zu schmieden.
      Der Teilnehmer erhält einen umfassenden Einblick in viele Arbeitsschritte wie z.B. das Erkennen der korrekten Glühfarben und Temperaturen beim Formschmieden der Klinge, Hammerführung und Schlagtechnik. Sie entwickeln ein Gefühl für den Stahl und lernen verschiedenen Schmiedetechniken wie z.B. Absetzen und Ausschmieden des Erls/der Angel, Formen der Spitze, Ausrecken, Breiten, Stauchen, sowie Grundlagen der Wärmebehandlung und Griffgestaltung.

      In Grebenhain (Vogelsberg) schmieden Sie unter fachkundiger Anleitung ein Messer in rustikaler Schmiedeoptik! Hierfür verwenden wir ein Stück Carbonstahl und zeigen Ihnen in einer kleinen Gruppe von ca. 6-8 Teilnehmern alle erforderlichen Schmiedetechniken. Die Klingenform ist in diesem Kurs weitgehend vorgeschrieben (12cm Spitzerl / siehe Fotos) Unsere hervorragend geschulten Kursleiter stehen Ihnen jederzeit zur Seite.

      Der Kurs beginnt um 9:00 Uhr in der Messerschmiede
      Nach einer kurzen Sicherheitseinweisung veranschaulichen wir Ihnen die Vorgehensweise am Hammer und Amboss. Danach geht es auch schon los und Sie schmieden in ca. 2 Stunden Ihren Klingenrohling. Hierfür ist eine gute körperliche Verfassung wichtig, denn wir verzichten in diesem Kurs weitgehend auf maschinelle Hilfsmittel und arbeiten überwiegend mit Muskelkraft! Die Schneide wird dünn ausgeschmiedet und der Erl wird sauber abgesetzt. Nach einer Erfrischung suchen Sie sich ein tolles Griffmaterial für Ihren Messergriff aus. Neben kostenfreien Materialien wie Nussbaum, Kirsche, Mahagoni, usw. steht Ihnen gegen Aufpreis auch eine RIESIGE Auswahl an exclusiven Griffmaterialien zur Verfügung. Für einen besonders edlen Messergriff kann tropisches Hartholz, Maserholz, Edelholz, stabilisiertes Holz, Zähne und Knochen, uvm.

      Nachdem die Klinge in den Griff eingelassen wurde, formen Sie die Form mit dem Bandschleifer, so dass der Messergriff perfekt in Ihrer Hand liegt. Die Kratzer und Schleifspuren werden mit Schleifpapier entfernt und zu Abschluss schärfen wir das Messer für Sie fast auf Rasierschärfe.

      Im Preis enthalten
      - 1 selbstgeschmiedetes Messer (handwerkliche Optik mit Schmiedehaut)
           Klingenlänge max. 12cm Klingenlänge + Griff / max. Klingenhöhe 3,0cm 
      - normales Griffholz
      - Verbrauchsmaterial
      - Mittagessen 
      - Anleitung durch unsere Kursleiter

      Wichtige Informationen
      - Bitte beachten Sie das aus versicherungstechnischen Gründen die Kurse Volljährigkeit voraussetzen.
      - Für diesen Kurs sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig.
      - Eine gute körperliche Verfassung ist empfehlenswert.
      - Weibliche Teilnehmer sind ebenfalls willkommen (traut Euch ruhig, Ihr schafft das!!!)
      - Hotelempfehlung: >>> hier klicken <<< 
      - Sie können die nötige Schutzausrüstung vor Ort bei uns kaufen. (Oft sind unsere Preise deutlich billiger als im Baumarkt und die Qualität ist besser!) Sie brauchen eine Schutzbrille, Staubmaske FFP3, gefütterte Lederhandschuhe mit langen Stulpen, Gehörschutz und Arbeitskleidung aus Baumwolle(!!!) Sicherheitsschuhe aus Leder (oder alte BW Stiefel)

      Bewertungen

        Durchschnittliche Artikelbewertung:

        (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

        Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

        Kunden kauften dazu folgende Produkte
        Ähnliche Artikel