WM Gewinnspiel 2018

1. Youtube, Facebook, Twitter oder Instagram steht in keinerlei Verbindung mit dem Gewinnspiel und ist nicht als Ansprechpartner für das Gewinnspiel zuständig.

2. Die Teilnahme ist ab dem 15.06.2018 allen Personen ab 18 Jahren möglich, da wir das Messer nicht an Minderjährige abgeben.

2.1 Sie nehmen an der Verlosung teil, indem Sie folgendes Youtube-Video kommentieren wer Ihrer Meinung nach Fussball Weltmeister 2018 wird.

https://www.youtube.com/watch?v=GKUQo0Q0PG0

2.2 Ob das getippte Team Weltmeister wird oder nicht ist für das Gewinnspiel nicht entscheidend.

2.3 Pro Teilnehmer wird nur ein Kommentar berücksichtigt.

3.1 Das Gewinnspiel endet sobald unser Youtube Kanal Schmiedeglut (https://www.youtube.com/user/Schmiedeglut) 10.000 Abonennten erreicht hat. Der Gewinner wird per Zufallsgenerator ermittelt und nach dem beenden des Gewinnspiels per Youtube, Facebook,Twitter, Instagram oder E-Mail von uns kontaktiert. Dieser muss uns seine Versandanschrift und eine Kopie vom Personalausweis per E-Mail schicken.

3.2 Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 4 Wochen, so verfällt der Gewinnanspruch.

3.3 Das im Video hergestellte Messer gilt als Gewinn und Schmiedeglut trägt die Versandkosten. Den Teilnehmern entstehen durch uns keinerlei Kosten!

4. Das Gewinnspiel wird Organisiert und durchgeführt von Schmiedeglut. Zum Impressum geht es hier: http://www.schmiedeglut.de/impressum

5. Es gilt die gleiche Datenschutzerklärung wie auf unserer Website angegeben: http://www.schmiedeglut.de/datenschutz

6.Haftung für Inhalte

Die Inhalte wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.